Druckminderer, Flaschendruckminderer, Reinstgasdruckminderer, Gasanlagen, Druckregler und andere Armaturen für technische GaseDruckregelstationen mit Umschaltung | Elgas GmbH - Armaturen fuer Technische Gase

Home    >   ZGV  >   Umschaltanlagen-Manuell

 

 

Umschaltanlagen manuell für technische Gase mit Vordruck bis zu 300 bar

 

Arbeitsdruck regelbar bis 20 bar,
geeignet für folgende Gase:
 
Sauerstoff, Stickstoff, CO2 (Kohlendioxid), Argon, Helium
u. andere Edelgase, Wasserstoff, Formiergas,
synthetische Luft, Druckluft, Lachgas u. a. neutrale Gase
 
Eingangsanschluß HD-Schlauch: M24 x 1,5
 
Ausgangsanschluß: Absperrventil + Lötverschraubung 18 mm 
                                            
     
     

                                                                                      
Technische Daten:
 
Umschaltanlage für 2x1 Gasflaschen/Gasbündel, erweiterbar auf 2x4
Hochdruck-Eingangsventile mit Druckentlastungsventil
 
Hauptdruckminderer 1-stufig nach ISO 7291 mit BAM Prüfung O2
Werkstoff Gehäuse: Messing, Werkstoff Membrane: PTFE
Weitere Dichtwerkstoffe: EPDM, Polyamid, Viton

Betriebstemperatur: -20 - +60 °C
Leckrate: 1x10 ^-6 mbar l/s He

Breite x Höhe x Tiefe: ca. 570 x 250 x 210 mm
 
Vordruck P1: 300 bar
Arbeitsdruck P2: max. regelbar 20 bar
Durchfluss Qmax.: ca. 75 Nm3/h (Normkubikmeter/Stunde)
 
Hauptabsperrventil ausgangsseitig mit Löttülle 18 mm
Sicherheitsabblaseventil: eingebaut in HDR
 
Manometer: Sicherheitsmanometer ISO 5171, NG 63 mm Klasse 2.5
- Hochdruckmanometer 300 bar: 0-400 bar - rote Marke bei 300 bar
- Niederdruckmanometer: gem. gewähltem Arbeitsdruck
 
montiert auf Edelstahl-Grundplatte:
Gewicht: ca. 10 kg
 
     
     

 

 
 
Umschaltanlagen manuell für technische Gase mit Vordruck bis zu 300 bar
                                   und hoher Durchflußleistung
 
     
Arbeitsdruck regelbar bis 20, 40, 60 bar
geeignet für folgende Gase:
 
Sauerstoff, Stickstoff, CO2 (Kohlendioxid), Argon, Helium
u. andere Edelgase, Wasserstoff, Formiergas,
synthetische Luft, Druckluft, Lachgas u. a. neutrale Gase
 
Eingangsanschluß HD-Schlauch: M24 x 1,5
 
Ausgangsanschluß: Absperrventil + Lötverschraubung 18 mm
 
                                               
     
     

                                                                   
Technische Daten:
 
Umschaltanlage für 2x1 Gasflaschen/Gasbündel, erweiterbar auf 2x4
Hochdruck-Eingangsventile mit Druckentlastungsventil
 
Hauptdruckminderer 1-stufig nach ISO 7291 mit BAM Prüfung O2
Werkstoff Gehäuse: Messing, Werkstoff Membrane: Schürzenstoff
Weitere Dichtwerkstoffe: EPDM, Polyamid, Viton

Betriebstemperatur: -20 - +60 °C
Leckrate: 1x10 ^-6 mbar l/s He

Breite x Höhe x Tiefe: ca. 590 x 250 x 210 mm
 
Vordruck P1: 300 bar
Arbeitsdruck P2: max. regelbar 20 bar
Durchfluss Qmax.: ca. 170 Nm3/h bei P2 -20 bar
Durchfluss Qmax.: ca. 270 Nm3/h bei P2 -40 bar
Durchfluss Qmax.: ca. 450 Nm3/h bei P2 -60 bar
 
Hauptabsperrventil ausgangsseitig mit Löttülle 18 mm
Sicherheitsabblaseventil: eingebaut in HDR
 
Manometer: Sicherheitsmanometer ISO 5171, NG 63 mm Klasse 2.5
- Hochdruckmanometer 300 bar: 0-400 bar - rote Marke bei 300 bar
- Niederdruckmanometer: gem. gewähltem Arbeitsdruck
 
montiert auf Edelstahl-Grundplatte:
Gewicht: ca. 11 kg
 
     
     
Hotline: 08024-6088870

 

Weitere Produkte