Druckminderer, Flaschendruckminderer, Reinstgasdruckminderer, Gasanlagen, Druckregler und andere Armaturen für technische GaseReinstgas Leitungsdruckminderer | Elgas GmbH - Armaturen fuer Technische Gase

Home    >   Reinstgasdruckminderer  >   Reinstgas-Leitungsdruckminderer

Reinstgas-Leitungsdruckminderer 1-stufig für Gase mit Vordruck bis zu 300 bar

 
Arbeitsdruck regelbar bis 10, 20, 50, 100, 200 und 300 bar,
geeignet für folgende Gase bis Reinheit 6.0:
 
Sauerstoff, Stickstoff, CO2 (Kohlendioxid), Argon, Helium
u. andere Edelgase, Wasserstoff, Formiergas,
synthetische Luft, Druckluft, Lachgas u. a. neutrale Gase
 
Eingangsanschluß:
Innengewinde NPT 1/4"
 
Ausgangsanschluß:
Innengewinde NPT 1/4"

optional
:
Klemmringverschraubung aus MS oder Edelstahl
Absperrventil
 
 

 

Technische Daten:
 
Bauart: 1-stufig
Werkstoff Gehäuse: Messing verchromt
Werkstoff Sitzdichtung: PA
Werkstoff Membrane: Hastelloy C276

Betriebstemperatur: -30 - +60 °C
Leckrate: 1x10 ^-8 mbar l/s He
Breite x Höhe x Tiefe: ca. 110 x 130 x 115 mm
Gewicht: 1,1 kg
 
Vordruck P1: 300 bar, bzw. 200 bar
Arbeitsdruck P2: max. regelbar 10 | 20 | 50 | 100 | 200 | 300bar
Durchfluss Qmax.: ca. 60 Nm3/h (Normkubikmeter/Stunde)
 
Absperrventil: optional
Sicherheitsabblaseventil: eingebaut, nicht bei Regelbereich > 100 bar
 
Manometer: Sicherheitsmanometer ISO 5171, 50 mm Durchm., Klasse 1.6 mit bar-psi Doppelskala
- Hochdruckmanometer 200 bar: 0-316 bar - rote Marke bei 200 bar
- Hochdruckmanometer 300 bar: 0-400 bar - rote Marke bei 300 bar
- Niederdruckmanometer: gem. gewähltem Regelbereich
 
 

Die Druckminderer sind auch aus Werkstoff Edelstahl lieferbar

 
     


 

 
Reinstgas-Leitungsdruckminderer 1-stufig für Gase mit Vordruck bis zu 50 bar
 
 
Arbeitsdruck regelbar bis 4, 10, 20, 50
geeignet für folgende Gase bis Reinheit 6.0:
 
Sauerstoff, Stickstoff, Argon, Helium u. andere Edelgase, Wasserstoff, Druckluft, u. a. neutrale Gase
 
Eingangsanschluß:
Innengewinde NPT 1/4"
 
Ausgangsanschluß:
Innengewinde NPT 1/4"

optional:
Klemmringverschraubung aus MS oder Edelstahl
Absperrventil
 
                                               

 

Technische Daten:
 
Bauart: 1-stufig
Werkstoff Gehäuse: Messing verchromt, bzw. Edelstahl
Werkstoff Sitzdichtung: Hytrel
Werkstoff Membrane: Hastelloy C276

Betriebstemperatur: -30 - +60 °C
Leckrate: 1x10 ^-8 mbar l/s He
Breite x Höhe x Tiefe: ca. 110 x 130 x 115 mm
Gewicht: 1,1 kg
 
Vordruck P1: 50 bar
Arbeitsdruck P2: max. regelbar 4 | 10 | 20 | 50 bar
Durchfluss Qmax.: ca. 60 Nm3/h (Normkubikmeter/Stunde)
 
Absperrventil: optional
Sicherheitsabblaseventil: eingebaut
 
Manometer: Sicherheitsmanometer ISO 5171, 50 mm Durchm., Klasse 1.6 mit bar-psi Doppelskala
- Hochdruckmanometer 50 bar: 0-100 bar - rote Marke bei 50 bar
- Niederdruckmanometer: gem. gewähltem Regelbereich
 
 

Die Druckminderer sind auch aus Werkstoff Edelstahl lieferbar

 
   
 
   

 

 


Reinstgas-Leitungsdruckminderer 1-stufig für Gase mit Vordruck bis zu 20 bar
 
Arbeitsdruck regelbar bis 1,5, 4, 10 und 20 bar,
geeignet für folgende Gase bis Reinheit 6.0:
 
Sauerstoff, Stickstoff, CO2 (Kohlendioxid), Argon, Helium
u. andere Edelgase, Wasserstoff, Formiergas,
synthetische Luft, Druckluft, Lachgas u. a. neutrale Gase
 
Eingangsanschluß:
Innengewinde NPT 1/4"
 
Ausgangsanschluß:
Innengewinde NPT 1/4"

optional:
Klemmringverschraubung aus MS oder Edelstahl
Absperrventil
 
                                               

                                                                                      

Technische Daten:
 
Bauart: 1-stufig
Werkstoff Gehäuse: Messing verchromt
Werkstoff Sitzdichtung: Hytrel
Werkstoff Membrane: Hastelloy C276

Betriebstemperatur: -30 - +60 °C
Leckrate: 1x10 ^-8 mbar l/s He
Breite x Höhe x Tiefe: ca. 110 x 130 x 115 mm
Gewicht: 1,1 kg
 
Vordruck P1: 20 bar
Arbeitsdruck P2: max. regelbar 1,5 | 4 | 10 | 20 bar
Durchfluss Qmax.: ca. 60 Nm3/h (Normkubikmeter/Stunde)
 
Absperrventil: optional
Sicherheitsabblaseventil: eingebaut
 
Manometer: Sicherheitsmanometer ISO 5171, 50 mm Durchm., Klasse 1.6 mit bar-psi Doppelskala
- Hochdruckmanometer 20 bar: 0-40 bar - rote Marke bei 20 bar
- Niederdruckmanometer: gem. gewähltem Regelbereich
 
 

Die Druckminderer sind auch aus Werkstoff Edelstahl lieferbar

 
   
 
   


 

 
 
Reinstgas-Leitungsdruckminderer 1-stufig für Gase mit Vordruck bis zu 10 bar
 
 
Arbeitsdruck regelbar bis 1,5, 4, 10 bar
geeignet für folgende Gase bis Reinheit 6.0:
 
Sauerstoff, Stickstoff, Argon, Helium u. andere Edelgase, Wasserstoff, Druckluft, u. a. neutrale Gase
 
Eingangsanschluß:
Innengewinde NPT 1/4"
 
Ausgangsanschluß:
Innengewinde NPT 1/4"

optional:
Klemmringverschraubung aus MS oder Edelstahl
Absperrventil
 
                                               

Technische Daten:
 
Bauart: 1-stufig
Werkstoff Gehäuse: Messing verchromt, bzw. Edelstahl
Werkstoff Sitzdichtung: Hytrel
Werkstoff Membrane: Hastelloy C276

Betriebstemperatur: -30 - +60 °C
Leckrate: 1x10 ^-8 mbar l/s He
Breite x Höhe x Tiefe: ca. 110 x 130 x 115 mm
Gewicht: 1,1 kg
 
Vordruck P1: 10 bar
Arbeitsdruck P2: max. regelbar 1,5 | 4 | 10 bar
Durchfluss Qmax.: ca. 60 Nm3/h (Normkubikmeter/Stunde)
 
Absperrventil: optional
Sicherheitsabblaseventil: eingebaut
 
Manometer: Sicherheitsmanometer ISO 5171, 50 mm Durchm., Klasse 1.6 mit bar-psi Doppelskala
- Hochdruckmanometer 10 bar: 0-16 bar - rote Marke bei 10 bar
- Niederdruckmanometer: gem. gewähltem Regelbereich
 
 

Die Druckminderer sind auch aus Werkstoff Edelstahl lieferbar

 
     
     
     

Reinstgas-Leitungsdruckminderer 1-stufig für Gase mit Vordruck bis zu 40 bar
                                        mit hoher Durchflußleistung

Arbeitsdruck regelbar bis 1,5 / 4 / 10 / 20 bar geeignet für folgende Gase bis Reinheit 6.0:

Sauerstoff, Stickstoff, Argon, Helium u. andere Edelgase, Wasserstoff, Druckluft, u. a. neutrale Gase

Eingangsanschluß:
Innengewinde NPT 3/8"

Ausgangsanschluß:
Innengewinde NPT 3/8"
 
optional:
-Klemmringverschraubung aus MS oder Edelstahl
-Absperrventil

 
Technische Daten:

Bauart: 1-stufig
Werkstoff Gehäuse: Messing verchromt, bzw. Edelstahl
Werkstoff Sitzdichtung: PTFE
Werkstoff Membrane: Hastelloy
 
Betriebstemperatur: -20 - +60 °C
Leckrate: 1x10 ^-8 mbar l/s He
Breite x Höhe x Tiefe: ca. 65 x 125 x 126 mm
Gewicht: 1,5 kg
 
Vordruck P1: 40 bar
Arbeitsdruck P2: max. regelbar 1,5 | 4 | 10 | 20 bar
Durchfluss Qmax.: ca. 60 Nm3/h (Normkubikmeter/Stunde)
Absperrventil: optional

Manometer: Sicherheitsmanometer ISO 5171, 50 mm Durchm., Klasse 1.6 mit bar-psi Doppelskala
- Niederdruckmanometer: gem. gewähltem Regelbereich
 
Die Druckminderer sind auch aus Werkstoff Edelstahl lieferbar

 
 
 
 
Hotline: 08024-6088870

 

Weitere Produkte